PoL

Physik des Lebens

Struktur und Dynamik lebender Materialien verstehen

Die Struktur und Dynamik lebender Materie verstehen

Eine der großen wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ist es, die Struktur und Dynamik lebender Materie zu verstehen.

Das neue Exzellenzcluster „Physik des Lebens“ (PoL - Physics of Life) wird sich auf die „Gesetze der Physik" konzentrieren, die der Organisation des Lebens in Molekülen, Zellen und Geweben zugrunde liegen. PoL ist eine Kooperation zwischen Wissenschaftlern der TU Dresden und Forschungseinrichtungen des DRESDEN-concept Verbundes.

Physik des Lebens
Prof. Dr. Stephan Grill

Prof. Stephan Grill,  Sprecher des Clusters PoL

Stephan Grill ist Professor für Biophysik am Biotechnologiezentrum der TU Dresden (BIOTEC, http://www.biotec.tu-dresden.de). In seiner Forschung kombiniert der Physiker experimentelle Arbeit in der Molekular-, Zell- und Entwicklungsbiologie mit der Theorie der aktiven Materie, um die physikalischen Mechanismen zu ergründen, die der Organisation von Zellen und der Strukturierung von Geweben zugrunde liegen.